KHADI Handgeschöpftes Künstler-Büttenpapier

KHADI Handgeschöpftes Büttenpapier ist weißes Künstlerpapier, das perfekt geeignet ist für Aquarell. Erhältlich in verschiedenen Ausführungen. Mehr
inklusive 16% bzw. 5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.

150 g/m²

Format
DIN A8, 5,2 x 7,4 cm
Auswahl
100er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59606
Auf Lager.
  14,42 €

Format
DIN A7, 7,4 x 10,5 cm
Auswahl
20er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-54530
Auf Lager.
  4,18 €

320 g/m²

Format
DIN A6, 10,5 x 14,8 cm
Auswahl
20er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59521
Nicht auf Lager.
  5,94 €
Bitte benachrichtigen

Format
DIN A5, 14,8 x 21 cm
Auswahl
20er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59522
Nicht auf Lager.
  12,99 €
Bitte benachrichtigen

Format
DIN A4, 21 x 29,7 cm
Auswahl
20er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59523
Auf Lager.
  18,94 €

Format
DIN A3, 29,7 x 42 cm
Auswahl
20er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59524
Auf Lager.
  28,97 €

640 g/m²

Format
DIN A6, 10,5 x 14,8 cm
Auswahl
10er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59525
Nicht auf Lager.
  7,46 €
Bitte benachrichtigen

Format
DIN A5, 14,8 x 21 cm
Auswahl
10er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59526
Nicht auf Lager.
  11,10 €
Bitte benachrichtigen

Format
DIN A4, 21 x 29,7 cm
Auswahl
10er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59527
Nicht auf Lager.
  16,65 €
Bitte benachrichtigen

Format
DIN A3, 29,7 x 42 cm
Auswahl
10er-Pckg.
Körnung (Papier)
rau
Bestell-Nr. 08-59528
Auf Lager.
  26,62 €

Handgeschöpftes Künstler-Büttenpapier aus Indien, das zu 100 % aus langfaserigen Baumwoll-Hadern besteht. Ideal für die Aquarellmalerei. Auch bestens geeignet für andere Nass- sowie für Zeichen-Techniken.

KHADI handgeschöpftes Papier – die Produkt-Eigenschaften im Überblick

  • Farbe: Weiß
  • Oberflächen-Struktur: Mittelrau
  • Mit 4-seitigem Büttenrand
  • Säurefrei
  • Oberfläche Gelatine geleimt
  • In der Masse pH-neutral geleimt
  • Erhältlich in verschiedenen Formaten und Packungsgrößen
Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Für qualitativ ansprechenden Linoldruck leider ungeeignet. Außerdem finde ich zwar den Recyclingaspekt super - das hätte mich glatt dazu gebracht, noch weiter mit dem Papier zu experimentieren. Aber zu spät habe ich gelesen, daß das Papier mit Gelatine verleimt ist, also einem Produkt aus der Schlachtung indischer Tiere. Damit wurde der Recycling-Aspekt nebensächlich. Vielleicht gibt es irgendwann ein recyceltes UND grausamkeitsfreies Papier? Das würde mich sehr freuen.
Ich habe mir das Papier vor einiger Zeit in der Stärke von 150 g/m² bestellt mit der Oberfläche Rau. Allerdings bei einem anderen Anbieter, da es das vorher hier nicht gab. Die Oberfläche ist tatsächlich "rau" und unregelmäßig, daher denke ich nicht, daß man es mit Arches, Saunders Waterford, etc. vergleichen kann. Es ist eben Handgeschöpft und verarbeitet. Diese gängigen Marken benutze ich auch und mag sie sehr, aber das hier ist etwas anderes und ich finde das Papier wirklich toll. Ich habe die Seiten beidseitig bemalt, da ich Sie für ein selbst gebundenes Skizzenbuch haben wollte und die Farben schlagen trotz des "dünnen" Papiers nicht durch. Die Farben bleiben auch nach dem trocknen leuchtend und lassen sich auch gut in mehreren Schichten auftragen. Da es sich wie gesagt um handverarbeitetes Papier handelt kann es denke ich zu Unregelmäßigkeiten in der Verarbeitung kommen, daher ist wohl nicht jedes Blatt gleich gut....Dafür ist es aber auch preislich gesehen sehr günstig! Ich habe mir bereits mehr davon bestellt und freue mich auf weitere Experimente damit...
Von Khadi Papers hatte ich schon mehrfach gehört. Bestellt hatte ich wegen des Formats, es war genau das, was ich gesucht habe. Es gibt vermutlich keinen anderen Hersteller, der so günstiges DIN A6-Papier mit diesen hübschen Büttenrändern anbietet. Genau dafür gibt es auch 2 Sterne, das war's aber auch schon. Für Aquarell meiner Ansicht nach ganz und gar nicht geeignet - im Gegenteil! Tests mit Acryltinte zeigten ein besseres Ergebnis, aber gekauft hatte ich dieses Papier für die Aquarellmalerei. Das Papier sieht aus und fühlt sich an wie plattgedrückte Eierkartons. Es schluckt die Pigmente, lässt Farben blass und stumpf auftrocknen und das Ergebnis ist enttäuschend. Ich nutze normalerweise Saunders Waterford, Arches, Winsor & Newton, Gerstaecker Centenaire oder auch Canson Heritage. Leider kann Khadi Paper mit den "echten" Aquarellpapieren nicht im Entferntesten mithalten. Für Mixed Media vermutlich in Ordnung, für Aquarell leider nicht.
inklusive 16% bzw. 5% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2020 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH