LOGAN® FoamWerks™ Kreisschneider für Hartschaumplatten

Kreisschneider mit austauschbarer Klinge für Hartschaumplatten und Styropor. Sauber, präzise und ohne Einstichloch. Für Plattenstärken von 3 - 10 mm. Kreisdurchmesser: 2,5 cm bis 15 cm Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
LOGAN® FoamWerks™ Kreisschneider für Hartschaumplatten
Bestell-Nr. 8-74993
Nicht auf Lager.
  55,78 €
Bitte benachrichtigen

Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte tragen Sie hierzu Ihre eMail-Adresse ein.


LOGAN® FoamWerks™ Kreisschneider für Hartschaumplatten, Ersatzklingen, Pckg. à 5 Stück
Bestell-Nr. 8-74994
Auf Lager.
  4,69 €

Schneiden Sie jetzt ganz einfach saubere Kreise in Ihre Hartschaumplatten. Aufsetzen, drehen, abheben - fertig!

Der LOGAN® FoamWerks™ Kreisschneider schneidet mühelos durch alle gängigen Plattendicken. Ideal zum Schneiden von:

  • Hartschaumplatten
  • Styropor
  • Polystyrol
  • Sandwichplatten

Zeichnen Sie die gewünschte Kreismitte auf der Platte auf, stellen Sie den korrekten Druchmesser ein und positionieren Sie den Kreisschneider mit dem Zentrierstift auf dem vorgezeichneten Punkt. Dank der transparenten Acrylglashaube haben Sie Ihre Schnittkante stets im Blick.

  • Exakte Kreise
  • Saubere Kanten
  • Keine Einstichlöche

LOGAN® FoamWerks™ Kreisschneider - technische Daten

  • Tiefenanzeige-Knopf
  • Schneidearm mit Millimeter- und Inch-Teilung
  • Klingenhalterung mit Feststellschraube
  • magnetische Klingen-Positionierungshilfe

Die Klingen sind austauschbar. Der Kreisschneider bietet Ihnen flexible Einstellungsmöglichkeiten für verschiedene Durchmesser und Stärke:

  • Plattenstärke: 3 - 10 mm
  • Kreisdurchmesser: 2,5 cm bis 15 cm
Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Die Idee, Kreise ohne Einsstichloch in der Mitte zu schneiden, fand ich klasse! Aber mit diesem Gerät erhält man nur Spiralen...
Ich habe diesen Kreisschneider zunächst auf dickem Papier gestestet. Es war nicht ein sauberer Kreis dabei! Immer gab es am Schluss einen Versatz - warum auch immer. Ich bin definitiv nicht verrutscht und die Gummifüße halten auch recht gut. Habe weder zu fest noch zu locker gedrückt. Dann habe ich versucht, den Versatz wegzubekommen, indem ich den Kreis weitergeschnitten habe (über den alten Kreis drüber). Aber das führte nur zum Bruch der Klinge. Habe jetzt zehn Kreise versucht und die Nase voll. So viel Geld für nichts!!! Mein simpler Kreisschneider aus der Schulzeit (wie Zirkel) funktioniert tausendmal besser! Bin schwer enttäuscht.
Antwort von Gerstaecker:

Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie die Funktion des Kreisschneiders nicht überzeugen konnte. Dieser ist leider nicht für den Gebrauch mit dickem Papier, sondern ausschließlich zum Schneiden von Hartschaumplatten geeignet. Unser Kundenservice wird sich für eine reibungslose Reklamationsabwicklung umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2019 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH