Conté à Paris™ Papierwischer

Conté à Paris™ Papierwischer (Estompen) zum Verwischen von Bleistift, Grafitstift, Farbstift, Buntstift, Kreide und Kohle. So entstehen besonders gleichmäßige Tonwerte und Farbverläufe. Aus gepresster Zellulose, Durchmesser 7 mm, Länge 7 cm. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-27617
Auf Lager.

Conté à Paris™ Papierwischer (Estompen) zum Verwischen von Bleistift, Grafitstift, Farbstift, Buntstift, Kreide und Kohle. So entstehen besonders gleichmäßige Tonwerte und Farbverläufe. Schatten wirken weicher. Zunächst muss eine saubere Schraffur gezeichnet wurde, welche im zweiten Schritt verwischt wird. Der Papierwischer (Estompe) wird umgangssprachlich auch Schummelnudel genannt. – Preis pro Stück.

Conté à Paris™ Papierwischer – das Wichtigste im Überblick:

  • 1 Estompe einseitig angespitzt
  • kann nachgespitzt werden
  • aus gepresster Zellulose
  • Durchmesser 7 mm
  • Länge 7 cm
Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Natürlich kenne ich die altbekannten Estomben. Dennoch war ich neugierig, ob es einen Unterschied gibt. Ja, gibt es. Mit diesem Wischerstift lässt sich viel genauer arbeiten als mit Estomben oder Ohrstäbchen. Er ist nichts für die große Fläche, sondern eher Details.
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2022 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH