van Gogh Aquarellfarben

Van Gogh Studien-Aquarellfarbe. Superfein gemahlene Pigmente. Frei von Schwermetallen. Die hohe Pigmentkonzentration bewirkt kräftige, brillante Farben von hoher Ergiebigkeit bei guter Transparenz. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Klicken Sie auf die Farbe, um mehr zu sehen:
108
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chinesischweiß
106
deckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Deckweiß
291
deckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Titanbuff
254
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanent Zitronengelb
272
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Transparent Gelb mittel
268
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Azogelb hell
269
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Azogelb mittel
270
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Azogelb dunkel
238
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Gummigutt
244
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Indischgelb
224
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Neapelgelb rot
266
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanentorange
278
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Pyrrolorange
311
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Zinnober
370
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanentrot hell
371
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanentrot dunkel
327
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Krapplack hell
331
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Krapplack dunkel
318
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Karmin
366
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chinacridonrosa
357
halbtransparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Rosa
567
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanent Rotviolett
568
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanent Blauviolett
592
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chinacridon Purpurrot
593
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chinacridon Purpurblau
525
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Lavendel
506
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Ultramarinblau dunkel
512
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Kobaltblau Ultramarin
535
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Coelinblau (phthalo)
570
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Phthaloblau
508
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Preußischblau
533
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Indigo
522
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Türkisblau
661
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Türkisgrün
633
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanent Gelbgrün
644
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Hookers Grün hell
645
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Hookers Grün dunkel
662
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Permanentgrün
616
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chromoxidgrün feurig
675
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Phthalogrün
623
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Saftgrün
620
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Olivgrün
296
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Azomethin Grüngelb
227
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Gelber Ocker
234
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Siena natur
408
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Umbra natur
411
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Siena gebrannt
339
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Englischrot
409
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Umbra gebrannt
416
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Sepia
403
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Vandyckbraun
708
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Paynes Grau
748
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Davygrau
715
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Neutralfarbe
735
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Oxidschwarz
701
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Elfenbeinschwarz
230
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Gelb
373
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Rosa
560
halbdeckend
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Violett
630
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Grün
800
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Silber
802
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Reichgold
803
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Gold
811
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Bronze
805
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Kupfer
840
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Graphit
843
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Interferenz Weiß
844
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Interferenz Gelb
845
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Interferenz Rot
846
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Interferenz Blau
847
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Interferenz Violett
848
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Interferenz Grün

Zeichenerklärung

transparent transparent deckend deckend halbtransparent halbtransparent halbdeckend halbdeckend minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen 25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen 25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen PG Preisgruppe

Nach neuesten technologischen Erkenntnissen entwickelt. Diese sehr feine Studien-Aquarellfarbe wurde vor allem konzipiert für Freizeitmaler, Studenten, Schüler und Anfänger, aber auch Profis sollten die Vorteile dieser Aquarellfarbe kennenlernen. Das ausgewogene Farbsortiment überzeugt überwiegend durch den höchsten Lichtechtheitsgrad (+++). Die Pigmente sind superfein gemahlen und frei von Schwermetallen. Die hohe Pigmentkonzentration bewirkt kräftige, brillante Farben von hoher Ergiebigkeit bei guter Transparenz. Die Näpfchen geben die Farbe leicht ab. Preis pro Näpfchen bzw. Tube.

Die Eigenschaften der Van Gogh Aquarellfarben im Überblick:

  • Alle Farbtöne (keine Dämmerungs- und Interferenzfarbtöne) sind monopigmentiert.

Dämmerungsfarben:

  • dunkel, granulierende Farbtöne mit einem hellen Unterton, transparente Pigmente + Oxidschwarz, heller Hintergrund

Interferenz:

  • Spezielle Effektpigmente, Lichtreflexion mit Interferenz, Permuttglanz, dunkler Hintergrund

Metallic:

  • Spezielle Effektpigmente, Lichtreflexion, warmer Metallglanz, dunkler Hintergrund
Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Die Van Gogh-Farben sind einfach wunderbar. Ich nutze ausschließlich Tuben, welche ich dann in die Mijello-Palette (auch hier erhältlich) fülle.

Wunderbar geschmeidig sind die Farben, haben eine tolle Leuchtkraft und lassen sich super händeln.

Ja, die Tuben nach dem ersten Gebrauch dann wieder zu öffnen, ist ein bißchen tricky. Wenn man aber die Gewinde von Tube und Deckel gleich nach der Farbentnahme sorgfältig von Farbe befreit, öffnen sie sich beim nächsten Mal ganz leicht.

Sollte sich der Binder gesammelt haben und eine bräunliche Flüßigkeit zuerst austreten, hilft es gut, wenn man mit einem Zahnstocher die Farbe in der Tube "umrührt", den Binder also wieder unterrührt. Das ist nun mal so, dass sich manche Binder von manchen Pigmenten lösen bei längerer Lagerung, bei Wandfarbe o.ä. ist das nicht anderes und ein bißchen Vorbereitung gehört immer dazu. Kein Grund also zur Beschwerde oder Kritik.

Aktuell nenne ich 26 Farben in Tuben mein eigen, hab mir aber schon einige aus dem Gesamtsortiment rausgepickt, die ich gern noch ausprobieren möchte.

Preis-/Leistungsverhältnis: absolut unschlagbar! Klare Kaufempfehlung!
Find sie toll
Eine prima Alternative zur wesentlich teureren Konkurrenz. Brillante Farben mit guter Deckkraft. Kann ich nur empfehlen. Mich begeistern auch die Dämmerungsfarben, die sehr zum Mischen anregen.
Ich bin absolut begeistert von den Van Gogh Aquarellfarben. Sie können mit diversen Künstlerfarben mithalten, sind hoch pigmentiert und leuchtend. Ganz spannend finde ich auch die Farben aus der Dusk / Dämmerung Serie von Van Gogh, sie erinnern an japanische Sumi e Farben mit Schwarzenteil.
Sehr, sehr günstige Farben in Studienqualität, bei denen es sich jedoch lohnt, mal genauer hinzusehen. Einige Farbtöne sind wirklich schön und gehaltvoll, andere würde ich nicht mehr nachbestellen. Ich habe zuletzt einige Tuben Gold und Silber gekauft und bei allen Tuben kam erst mal nur Flüssigkeit herausgelaufen, bevor irgendwann die eigentliche Farbe hinterherkam. Das ist mir so bei anderen Herstellern noch nicht passiert, aber bei Van Gogh scheint das durchaus vorzukommen. Ich kaufe grundsätzlich nur Tubenfarben, aber diese 10ml-Tuben hier sind mir eigentlich zu klein.
Ganz gravierend stört mich der Tuben-Verschluss. Gerade bei diesem Hersteller verkleben die Verschlüsse sehr schnell, sobald man die Farbe mal einige Tage nicht benutzt. Die Tuben-Kappe ist nicht nur sehr, sehr winzig, sondern auch extrem scharfkantig. Man tut sich zwangsläufig die Finger weh und muss einen Lappen o.ä. dazwischenpacken. Weshalb kriegt der Hersteller das nicht besser hin?
Die Farben können es meiner Meinung nach, für normale aquarellbilder durchaus mit Schmincke farben aufnehmen. Das hat mich ob des Preises doch sehr überrascht. Die Leuchtkraft ist wirklich gut. Perfektes Preis leistungsverhältnis. Kann ich definitv empfehlen und ich würde sie wieder kaufen. Ein Hinweis hab ich jedoch: Die Abbildungen weichen teils gravierend vom tatsächlichen Farbton ab, sind teils wärmer, teils kälter und teils intensiver als auf den Fotos. Das war für mich bei dem Preis und zum Probieren kein größeres Problem, aber ich gebe deswegen nur 4 Sterne.
Habe mir zur Probe 18 halbe Näpfchen von meinen Lieblingstönen gekauft und eine Farbtabelle gemischt. Für diesen Preis ist die Brillianz und das Mischverhalten für mich sehr beeindruckend. Werde von diesen 18 Farben alsbald die 10ml Tuben bestellen, ganze Näpfe befüllen und einen 18er Kasten bestücken. Mehr als 18 Farben benötige ich nicht, um die ganze Farbwelt zu erreichen, die ich zum Aquarellieren benötige. Die Mischtöne haben eine ganz besondere Delikatesse und gibt es so nicht zu kaufen.
Ergo sind das für mich die Farben der Wahl zum Vielmalen.
Ich habe die Farben zu Weihnachten bekommen und war so begeistert, dass ich mir gleich einige mehr nachgekauft habe.
Sie sind Student-Quality Farben, zeichnen sich aber durch eine sehr feine Pigmentierung, Leuchtkraft und hohe Lichtechtheit aus. Persönlich kann ich sie kaum von hochwertigeren Farben unterschieden (Vergleiche konnte ich ziehen zu Daniel Smith und Schmincke Horadam) was ich sehr überraschend fand.

Ich liebe die Farben und durch den geringen Preis kann man sie auch Anfängern empfehlen die nach etwas hochwertigerem suchen.
Ich war sehr überrascht, wie gut diese Aquarellfarben sind. Sie gehören eigentlich zur „Student- Line“, haben aber eine hervorragende Qualität, sind gut pigmentiert, durchsichtig (was wichtig ist), brilliant und günstig! Ich habe mir zuerst nur die Erdtöne bestellt, jetzt werde ich die gesamte Palette bestellen!
Dafür, dass es Studienqualität ist, sind die Farben hervorragend - sehr angenehm zu vermalen und brillant.
Ich liebe diese Aquarellfarben. Nicht teuer und sind so farbintensiv. Ich investiere mehr Geld in gutes Papier auf denen die Farben noch besser in Geltung kommen. Ich kombiniere die Farben auch mit Aquarellfarben von Sennelier und Lukas. Alles kein Problem. Ich nutze die Näpfchen.
Wirklich gute Farben zu einem sehr fairen Preis. Kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen.
Interessante Ergänzung der Farbpalette, schönster Effekt der Dämmerungsfarben bei Nass in Nass.
Van Gogh sind DIE Anfängerfarben, wenn man nicht viel Geld ausgeben, aber trotzdem gute Farben haben möchte.
Sie sind vom Malverhalten toll, gut pigmentiert, günstig und die meisten Farben haben eine gute Lichtechtheit. Mir gefallen sie besser als die Schmincke Akademie oder Winsor & Newton Cotman. Im Vergleich zu den Cotman sind die Van Gogh um Welten besser.
Die Tuben sind von der Preis/Leistung nochmal besser und man kann sie problemlos in Näpfe füllen.

Ich habe fast alle Farben und gebe davon keine wieder her :).
Van Gogh sind obere Mittelklasse, noch besser sind nur die hochpreisigen Aquarellfarben Schmincke Horadam, Daniel Smith etc.
Tolle Qualität, die perfekte Farbe ,Neapelgelb rot, als Hautfarbe.
Der Dämmerungs- Grünton gefällt mir gut, Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Schade nur, dass das kleine Tübchen in einem großen Karton geliefert wurde.
Leuchtende, intensive Aquarell Farben! Mein Favorit seit 18 Jahren.
Ich habe heute 9 neuen van Gogh Aquarell Farben von Royal Talens bekommen .
Für mich ein pures Erlebnis emotional und Künstlerisch . Interferenz, Kupfer, Azomethin Grüngelb, Dämmerung usw. es läst sich super damit spielen ,und Nuancieren . Einfach der Hammer .
Danke an die Menschen die es möglich gemacht haben .
Brillante Farbe lässt sich wunderbar verarbeiten
Die Farbe Cölinblau (phthalo). Sie ist sehr stark pigmentiert, brillant und lässt sich super verblenden. Selbst wenn ich sie stark mit Wasser verdünne büßt sie keinesfalls an Farbkraft ein. Im Napf ist kein bröckeln oder Risse erkennbar.
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2022 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH