TALENS REMBRANDT Aquarellfarbe, einzeln

Höchste Lichtechtheit, außergewöhnliche Leuchtkraft und brillante Farben seit 1899. 46 neue Farbtöne und 18 verbesserte Rezepturen: Noch mehr monopigmentierte, einzigartige und innovative Farbtöne sind jetzt erhältlich. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Klicken Sie auf die Farbe, um mehr zu sehen:
108
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chinesischweiß
112
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Transparent Titanweiß
106
deckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Deckweiß
207
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kadmiumgelb Zitron
254
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Zitronengelb
272
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Transparentgelb mittel
246
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Azogelb hell
209
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kadmiumgelb
247
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Azogelb mittel
248
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Azogelb dunkel
244
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Indischgelb
242
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Aureoline
238
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Gummigutt
223
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Neapelgelb dunkel
291
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Titanbuff
224
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Neapelgelb rötlich
297
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Benzimidazolorange
211
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kadmiumorange
278
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Pyrrolorange
264
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Brillantorange
311
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Zinnober
377
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Rot mittel
305
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kadmiumrot
371
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Rot dunkel
354
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Perylenrot dunkel
306
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kadmiumrot dunkel
364
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chinacridonrot
379
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Perylenrot
355
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Naphtholrot Blau
326
transparent
10-25 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Alizarinkarmesin
331
transparent
10-25 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Krapplack dunkel
336
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Krapplack
318
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Karmin
324
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Krapplackbraun
325
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Krapplackpurpur
349
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Venezianischrot
347
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Indischrot
321
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Krapplack hell
366
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chinacridonrosa
367
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chinacridonrotrosa
368
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Chinacridonrotrosa Magenta
357
halbdeckend
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Rosa
567
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Rotviolett
365
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chinacridonrot Violett
595
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Benzimidazolviolett
532
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Mauve
593
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chinacridonpurpur Blau
596
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Manganpurpur
548
transparent
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Blauviolett
507
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Ultramarin Violett
539
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kobaltviolett
525
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Lavendel
506
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Ultramarin dunkel
503
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Französisch Ultramarin
512
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Kobaltblau Ultramarin
511
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kobaltblau
583
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Phthaloblaurot
576
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Phthaloblaugrün
508
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Preußischblau
585
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Indanthreenblau
533
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Indigo
598
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Coelinblau grünlich
534
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Coelinblau
535
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Coelinblau Phthalo
586
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kobalttürkisblau
522
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Türkisblau
550
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Coelinblau dunkel
682
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kobalttürkisgrün
640
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Blaugrün
616
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chromoxidgrün feurig
675
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Phthalogrün
615
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Paul Veronesergrün
681
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Phthalogrüngelb
662
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Grün
633
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Permanent Gelbgrün
623
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Saftgrün
644
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Hookersgrün Hell
645
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Hookersgrün Dunkel
668
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chromoxidgrün
629
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Grüne Erde
620
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Olivgrün
296
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Azogrüngelb
227
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Gelber Ocker
231
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Goldocker
265
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Transparentoxidgelb
234
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Siena natur
229
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Chinacridonorange
378
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 2
Transparentoxidrot
411
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Siena gebr.
409
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Umbra gebr.
410
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Umbra grünlich
417
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Transparentoxidumbra
416
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Sepia
403
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Vandyckbraun
749
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Spinellgrau
715
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Neutraltinte
708
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Paynesgrau
748
transparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Davygrau
735
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Oxidschwarz
701
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Elfenbeinschwarz
702
halbtransparent
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Lampenschwarz
230
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Gelb
373
halbdeckend
25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Rosa
630
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 1
Dämmerung Grün
840
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Graphit
800
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Silber
802
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Reichgold
805
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Kupfer
843
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Interferenz Weiß
847
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Interferenz Violett
846
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Interferenz Blau
848
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Interferenz Grün
860
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Chamäleon Gold Rot Violett
861
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Chamäleon Rot Violett Blau
862
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Chamäleon Violett Blau Gold
863
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Chamäleon Blau Grün Gold
864
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Schimmernd Grün
865
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Schimmernd Blau
866
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Schimmernd Violett
867
halbdeckend
minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen
PG 3
Schimmernd Rosa

Zeichenerklärung

halbtransparent halbtransparent transparent transparent deckend deckend halbdeckend halbdeckend minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen minimal 100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen 10-25 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen 10-25 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen 25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen 25-100 Jahre lichtecht bei Museumsbedingungen PG Preisgruppe

1899 machte die Welt Bekanntschaft mit Rembrandt Aquarellfarbe, der ersten Aquarellfarbe aus den Niederlanden mit maximaler Pigmentierung und ausgezeichneter Lichtbeständigkeit. Dank der hohen Qualität und der Handwerkskunst, die noch immer die Grundlage der Herstellung der Farbe bildet, wurde Rembrandt eine unverzichtbare Marke für professionellen Aquarellmaler. Das Streben nach Perfektion ist nach all dieser Zeit unverändert und es wird weiterhin gemeinsam mit Künstlern nach Verbesserungen in der Farbpalette gesucht.

Genau 120 Jahre, nachdem Rembrandt Aquarellfarbe zuerst erschien, wurde das Sortiment auf 120 Farben erweitert. 46 neue Farbtöne und 18 verbesserte Rezepturen: Noch mehr monopigmentierte, einzigartige und innovative Farbtöne gehören jetzt zum Sortiment.

TALENS Rembrandt Aquarellfarben auf einen Blick:

  • Höchste Lichtechtheit
  • Außergewöhnliche Leuchtkraft
  • Sehr reine und intensive Farben
  • Brillant und beständig
  • Ausgezeichnet verdünnbar mit Wasser
  • Maximale Transparenz
  • Feinste Pigmente in reiner Qualität
  • Breites Farbspektrum

Verbesserte TALENS Rembrandt Aquarellfarben:

  • Monopigmentierte Farben: 12 weitere Farbtöne werden jetzt monopigmentiert, einschließlich aller Kadmium- und Azogelb-Farbtöne. Der Vorteil von monopigmentierten Farben liegt darin, dass sie sauber vermischt werden können.
  • Farben mit höherwertigen Pigmenten: 3 Farben (503, 682, 231) wurden durch Verwendung höherwertiger Pigmente verbessert. Französisch Ultramarin granuliert mehr, Kobalttürkisgrün ist brillanter und Goldocker ist tiefer und hat einen satteren Unterton.
  • Farben mit verbessertem Farbton: 3 Farben (535, 701, 702) wurden so verbessert, dass sie die an den Farbnamen gestellten Erwartungen besser erfüllen. Cölinblau (phthalo) ist lebhafter, Elfenbeinschwarz hat einen wärmeren und Lampenschwarz einen kühleren Unterton.

TALENS Rembrandt Aquarell Spezialeffekt-Farbtöne:

  • Dämmerungsfarbtöne: Farben mit einer einzigartigen Pigmentkombination, die eine granulierende Farbe mit dunklem Massefarbton und lebhaftem Unterton erzielt.
  • Metallicfarbtöne: Metallicfarben sehen wie eine Edelmetallschicht aus, in der sich das Licht widerspiegelt.
  • Interferenzfarbtöne: Interferenzfarben überzeugen durch einen perlmuttartigen Glanz und erzeugen einzigartige Effekte und Highlights.
  • Chamäleonfarbtöne: Chamäleon-Farben ändern ihre Farbe, sobald sich Blickwinkel und Lichteinfall ändern.
  • Schimmernde Farbtöne: Funkeln wie ein Nachthimmel mit unregelmäßigem Glanz, verursacht durch feine Größenunterschiede der reflektierenden Pigmentteilchen.

Metallic-, Interferenz-, Chamäleon- und Schimmernde Farbtöne kommen auf dunklem Untergrund besser zur Geltung.

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Habe Siena Natur und Davys grau von Talents Rembrandt als Tubenfarbe.
Die Farben haben eine wunderschöne Transparenz. Das Grau finde ich sehr schön neutral.
Ein Sternchen Abzug habe ich gegeben, da sie sich nicht so leicht anlösen lassen, wie andere Tubenfarben, die getrocknet sind. Aber wenn man das weiß, ist das auch kein Problem.
Очень люблю эти краски, наслаждаюсь ими в работе☺️
Die Farben von Rembrandt sind schön leuchtend und meist transparent. Nur mit Interferenz und Schimmernd bin ich noch nicht zurechtgekommen. Das muß ich noch genauer probieren.
Good paints. Seems abit to have less pigment concentration, in comparison to Schmincke and Daniel Smith. But all in all is a very good brand.

It would be very useful when one could see the pigment composition while choosing paints.
Ich habe die Chamäleonfarben probiert, bin aber etwas enttäuscht. Das Farbbeispiel lässt es so erscheinen, dass die Farbe sehr fein ist. In Wirklichkeit sind es recht grobe glitzerpartikel. Der Farbton Ansicht ist schön, aber die Partikel viel zu grob, so ergibt sich beim malen kein typischer Aquarellcharakter. Ausserdem sind die Farben sehr, sehr schwer anzulösen, was aber bei duochrom Farben anderer Hersteller ähnlich ist, wollte es nur erwähnt haben.
Meine Bewertung bezieht sich explizit nur auf die Chamäleonfarben, ich habe ansonsten keine Erfahrung mit Talens Rembrandt.
Mittlerweile besteht meine Sammlung aus 80 % aus Rembrandt Aquarell Farben, sie sind sehr qualitativ, zum größten Teil monopigmentiert und haben eine gute Auswahl an Farbtönen. Der Preis stimmt auch.
Ich bin mit den Aquarellfarben von Rembrandt sehr zufrieden. Die 20ml Tuben sind sehr ergiebig und haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kann ich nur weiterempfehlen.
Tolle Farben im Großen und Ganzen. Die Firma benutzt keine Ochsengalle, daher fällt es mir leichter eine gewisse Kontrolle beim Malen zu haben, zum Bsp bei Realismus und Details. Es bilden sich keine Ränder und "Blooms". Was ich noch gut finde ist, dass sie fast alle transparent sind und ganze 12 monopigmentierte Farben vorhanden sind, was gut ist fürs Mischen, um saubere Resultate zu bekommen. Vor allem für Anfänger ist es wichtig. Der Preis ist angemessen. Hatte vorher Farben von Sennelier, Winsor, Schmincke, Horadam, Daniel Smith, die mir allesamt nicht gefielen, weil sie alle Ochsengalle beinhalten, zu viele Deckfarben haben und zu teuer sind.
Das einzige Negative was mir aufgefallen ist, dass manche Farben von Rembrandt schlecht gemischt sind. Also muss man selber im Näpfchen mit Zahnstocher mischen.
Habe das 616 Viridian gekauft und war erst mal enttäuscht. Sowas bin ich von Rembrandt nicht gewohnt. Die Farbe war klebrig wie Honig, keine Granulierung und sehr wenig farbintensiv. Kein Vergleich zum Produktbild. Es hat Ewigkeiten gedauert bis ich etwas brauchbares aus der Tube bekommen habe. Die Farbe musste mehrmals minutenlang in der Tube gemischt werden. Ich war sehr nah dran sie zurück zu schicken. Es ist einzig meiner Geduld zu verdanken das ich es nicht gemacht habe. Schlussendlich habe ich es geschafft eine brauchbare Farbe aus der Tube zu bekommen, dafür habe ich leider die halbe Tube verschwenden müssen . Sie enthält sehr viele Binder, der dieses Problem verursacht hat. Ich weiß das jetzt und kann damit leben, aber wer das nicht weiß der wird erst mal sehr enttäuscht sein.
Geheimtipp. Die Farben haben eine hohe Qualität und sind immer noch erschwinglich, kaufe derzeit immer wieder Tuben von Royal Talens nach wenn meine anderen ausgehen (bzw. ersetze die billigen White Nights die ich noch habe).
Um diese Aquarellfarben bin ich schon länger "herumgeschlichen", aber da es keine BRAUCHBARE Bewertung dazu gab, habe ich sie nicht bestellt. Nun hat mich aber jüngst Alison Board auf ihrem Youtube-Kanal auf "Dusk Green" aufmerksam gemacht und zum Kauf angeregt.
Für ein ganz bestimmtes Mal-Projekt habe ich daher diesen Farbton und noch "Shimmering Green" bestellt - letzteres ist wohl eher für das Malen auf schwarzem Papier gedacht. Daher habe ich zunächst Dusk Green und darüber Shimmering Green auf das weiße Aquarellpapier aufgetragen und bin vom Ergebnis wirklich begeistert. Ich finde, die 20ml-Tuben bieten ein beinahe konkurrenzloses Preis-Leistungsverhältnis. Ich werde mir noch mehr Rembrandt-Farben zulegen.
Der Preis-Leistungs-König unter den Künstler-Aquarellfarben! Die Farbauswahl ist top, viele Einzelpigmente zur Auswahl. Wenn man neu in diesem Medium ist oder ein paar Farbtöne erst ausprobieren möchte, bevor man ihnen einen festen Platz im Kasten einräumt, kann man mit Talens Rembrandt absolut nichts falsch machen. Die Konsistenz der Näpfchenfarben ist auch super, nicht zu gummiartig/weich aber auch nicht trocken und bröselig. Die Pigmentierung ist natürlich nicht ganz so stark wie bei anderen Marken, diese kosten jedoch auch teilweise das Doppelte. Vermutlich durch die geografische Nähe sind Talens-Produkte deutlich günstiger als solche bekannterer Marken, die aus den USA oder Großbritannien importiert werden. Mein eigener Kasten enthält eine Mischung aus Golden QoR, Daniel Smith und Talens Rembrandt, und es sind quasi keine Qualitätsunterschiede festzustellen, nur im Verhalten der Farbe. Rembrandt hat da einen schönen "Allround"-Charakter, der eigentlich jedem zusagen dürfte, besonders, wenn man noch keine Vorlieben entwickelt hat.
Nur eine Farbe seit 9 Monaten im Angebot
Dann fröhliches Malen :)
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2023 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH