Monochrom zeichnen

Monochrom zeichnen , das heißt in nur einer Farbe mit Bleistift, Grafitstift und Grafitpulver arbeiten, Striche und Linien wirken oder zu Flächen werden zu lassen. Radiergummi, Schmirgelpapier, Terpentin, Pinsel und Gaze können zu Hilfe genommen werden. Manipulieren und defo... Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-93744
Auf Lager.

Monochrom zeichnen, das heißt in nur einer Farbe mit Bleistift, Grafitstift und Grafitpulver arbeiten, Striche und Linien wirken oder zu Flächen werden zu lassen.

Radiergummi, Schmirgelpapier, Terpentin, Pinsel und Gaze können zu Hilfe genommen werden.

Manipulieren und deformieren, kratzen und schaben, lavieren und wischen sind wichtige Bestandteile der monochromen Zeichentechnik.

Mit nur einer Farbe werden faszinierende Bilder erschaffen.

Grundlagen zu Material, Konzept, Komposition, Kontrasten und Schraffuren bieten einen fundierten Einstieg in das monochrome Zeichnen.

Anhand von Schritt für Schritt-Beispielen wird die Zeichentechnik anschaulich erklärt.

Von Piotr Sonnewend. 72 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen. Format 23 cm x 23 cm. Hardcover.

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2021 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH