NEU

Papier prägen

Ein Buch für alle, die sich für Papierdesign begeistern. Malen mit Hammer und Meißel auf Papier – haptische Muster und Strukturen gestalten. Alle Techniken zum freien Handprägen mit vielen Anwendungsbeispielen. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-91293
Auf Lager.

Ein Buch, das Lust macht auf haptische Gestaltung vielfältiger Papieroberflächen!

Papier ist geduldig – und ein erstaunlich zähes Material.

Es lässt sich mit Meißeln schlagen, drücken, quetschen, stanzen oder treiben.

Benötigt werden dazu ein Hammer und ein paar Nägel als kleine Meißel.

Diese einfachen Arbeitsmittel ermöglichen es, von Hand einzigartige Strukturen und Muster auf ganz unterschiedlichen Papiersorten zu gestalten.

Katja Falkenburger stellt diverse Schlagtechniken zur Umsetzung von Punkten, Linien oder Flächen anhand von Beispielen vor.

Neben Arbeiten in edlem Weiß zeigt sie auch, wie Prägungen auf farbigem Papier oder in Verbindung mit Grafik, Farbstift oder Aquarell wirken.

Von Katja Falkenburger. 176 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen. Format 17 x 24 cm. Hardcover.

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2022 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH