Hahnemühle Aquarell-Postkarten-Set

30 weiße Hahnemühle Aquarell-Postkarten mit abgerundeten Ecken, rückseitig aufgedrucktes Adressfeld, in hochwertiger Metallbox. Erhältlich mit rauer und matter Oberfläche. Motive auf der Box wechse. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-54831 
Auf Lager.
Format
10,5 cm x 14,8 cm, DIN A6
Körnung (Papier)
matt
Grammatur
230 g/m²
9,21 €
-
+

Bestell-Nr. 08-11113 
Auf Lager.
Format
10,5 cm x 14,8 cm, DIN A6
Körnung (Papier)
rau
Grammatur
230 g/m²
9,21 €
-
+

HAHNEMÜHLE Aquarell-Postkarten-Set mit abgerundeten Ecken in einer hochwertigen Metallbox. Die naturweißen Karten sind aus säurefreiem und alterungsbeständigem Aquarellkarton mit rückseitig aufgedrucktem Adressfeld. 230 g/qm, Format 10,5 cm x 14,8 cm. Erhältlich mit rauer und matter Oberfläche. Motive auf der Box variieren.

Video - Hahnemühle Watercolur Postcards Edition 2018 - cold pressed and rough

Video - Hahnemühle Watercolour Postcards cold pressed 230 gsm

Video - Hahnemühle Watercolour Postcards rough 230 gsm

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Matthias
Dank dieser ausgezeichneten Postkarten konnte auch mein Vater ungetrübt an diesem einmaligen Urlaubserlebnis nach Norwegen bildhaft begeistert mitreisen.
Cindy
Meine Bewertung aus dem Oktober 2020 kann ich nicht mehr ändern, daher verfasse ich eine weitere.
Vor einiger Zeit habe ich das Malen auf benutztem Teebeutelpapier entdeckt. Das bemalte Papier habe ich auf meine Hahnemühle-Postkarten geklebt. Von diesen Postkarten hatte ich vor einigen Jahren mal 2 Kästen gekauft, weil mir die raue Version so gefiel.
Das strukturierte Hahnemühle-Papier verstärkt die Wirkung des hauchdünnen Teebeutelpapiers und die Karten sehen wirklich hübsch aus. Daher habe ich eine neue Postkartenbox nachbestellt.
Leider musste ich feststellen, dass die neue Charge Postkarten an Qualität weiter eingebüßt hat. Die raue Struktur des Papiers ist nicht mehr so ausgeprägt und die Rückseite nun völlig glatt. Das lässt die Karten noch dünner erscheinen, als sie eh schon sind. Außerdem wirken sie auch haptisch nicht mehr so hochwertig. Der neue Blechkasten hat sich bereits in seine Einzelteile zerlegt, meine beiden vorhandenen Kästen (schon etliche Jahre alt) sind dagegen noch einwandfrei. Alles in allem wird bei Hahnemühle anscheinend schwer gespart. Die Postkarten sind inzwischen relativ teuer, die Qualität lässt weiter nach. Das passt nicht.
Silke
Immer wieder schön für Ostern und Weihnachten um selbst Postkarten zu bemalen und zu verschicken
Helmut
Gut und praktisch, besonders fur unterwegs. Preiswert!
Anja
Das papier ist für meine Begriffe zu dünn und wellt sich. Klar, dass hahnemühle kein dickeres papier nehmen kann, sonst gehts nicht als Postkarte durch. Die idee war gut. Ist sicher für viele malende eine schöne Idee und die Qualität ist wie bei hahnemühle üblich, auch gut, aber mir taugt das leider nix. Ich hatte zudem gehofft, ich könnte in die Dose, wenn ich die postkarten aufgebraucht habe, einige dickere Hahnemühle-Papiere rein tun, aber ich müsste alle erst zurechtschneiden. Das tut für die Bewertung auch nix zur Sache. Werde das produkt nicht nochmal kaufen.
David
An sich ein sehr gutes Produkt, leider wellt sich das Papier beim bemalen aber sehr schnell da das Papier etwas dünner als anderes Aquarellpapier ist. Ansonsten ein Top Preis-Leistungs- Verhältnis.
Mandy
Ich finde das Raue Papier von den Postkarten wirklich super. Ich bin nur die ganzen Zeit schon am rätseln ob es dieses Papier auch als Block gibt? Ich dachte zuerst an das ''Britannia'' Jedoch ist dort die Struktur etwas anders. Ich liebe dieses Papier und ich würde mir wünschen herauszufinden um welches Papier es sich da genau handelt? Leider steht da nirgendswo was darüber.
Hamida
Ich war sehr positiv überrascht, wie farbintensiv mal auf dieser Papierqualität dieser Postkarten malen kann. Ich habe die Postkarten in rauer Qualität.
Cindy
Nur wegen der bekannten rauen Oberflächenstruktur ("Britannia") habe ich diese Postkarten gekauft. Ja, die Box ist zwar hübsch gemacht, aber die Karten sind mir mit 230 g/m² viel zu dünn. Sie wellen sich stark und sind nicht wirklich Postkarten, sondern nur ein dünnes Blatt Papier. Ich habe mir angewöhnt, sie mit Washi-Tape auf ein Brett zu kleben, damit das Malen besser funktioniert. Kaufen werde ich sie nicht wieder.
Es gibt Konkurrenzprodukte aus England in deutlich stärkerer, bzw. besserer Papierqualität, die ich mittlerweile bevorzuge.
Vera
Wenn sie etwas dichter wären, wäre es großartig!
Josef
Gutes papier, schöne Verpackung.
Mareike
Ich lasse meine Mitmenschen gerne an meiner Malfreude teilhaben und habe mir angewöhnt, kleine Kunstwerke einfach mal so zu verschicken. Dafür eignen sich diese Postkarten super. Für Brushpens ist die Oberfläche allerdings zu rauh, aber dann nimmt man einfach andere Stifte.
Grundsätzlich finde ich auch die Metalldose klasse, würde mir aber eine Art Nachfüllpack wünschen, da ich für diese Dose sonst keine weiter Verwendung habe.
Christine
Perfekte Größe für schnelle kleine Bilder. Das Papier (rau) hält sich super.

Die Metallbox is höher als für die Postkarten selbst benötigt, also kann man darin zusätzlich andere Materialien mitnehmen (z.B. Stifte). Somit ist sie hervorragend geeignet zum mitnehmen und unterwegs benutzen.
Stefanie
Die Postkarten mit der rauen Oberfläche sind großartig. Das matte Papier jedoch löst sich schon leicht auf, wenn man Bleistiftlinien sachte mit dem Knetgummi radiert & die Aquarellfarben leuchten nicht wie beim rauen Papier.
Absolute Kaufempfehlung für die rauen Postkarten, die matten haben mich enttäuscht.
Melanie
Grandiose Oberfläche (rauh)...wünsche mir herauszufinden, ob es dieses tolle Papier auch in Großformaten gibt.
Zum einen ergeben sich schöne natürliche Verläufe, zum anderen ist diese besonders rauhe Oberfläche mit toller Struktur jedes Porträt zum Leben erwecken. Absolute Kaufempfehlung!!!
Für den Zweck etwas "Kleines" direkt zu verschicken wunderbar geeignet! Und ich spare mit das Zurechtschneiden etc. ;)
Catrin
Ich hatte große Freude beim malen und verschicken der Karten. Ich verwende diese Karten immer wenn ich etwas persönliches machen will. Und bin voll überzeugt.

Estelle
Mit diesen Postkarten gelingt es schöne kleine Kunstwerke zu erschaffen. Bisher war ich mit den Ergebissen immer zufrieden und konnte vielen Menschen in meiner Umgebung damit eine Freude bereiten.
Tobias
Immer wieder ein Highlight für meine Freunde wenn sie eine selbst gemalte Postkarte von mir bekommen. Die Postkarten sehen auch noch nach einigen Jahren genauso aus wie am Anfang. Nur zu empfehlen.
Leider werden die Postkarten beim Bemalen mit Aquarellfarben fürchterlich wellig ! Was kann ich dagegen tun ? Viele Grüße Renate Grieß
Antwort von Gerstaecker:

Sehr geehrte Frau Grieß,

da die Postkarten einzeln und nicht als vierseitig verleimter Block vorliegen, empfehlen wir Ihnen, das Papier vorher aufzuspannen:

- das Papier gleichmäßig mit lauwarmem Wasser befeuchten
- auf eine glatte Oberfläche legen und mit Nassklebeband an den Rändern festkleben
- mit dieser Methode bekommen Sie auch bereits gewellte Papiere wieder glatt (auf der Rückseite anfeuchten)

Viele Grüße
Ihr Gerstaecker-Team

inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2024 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH