ESCODA® Ultimo Verwaschpinsel, Serie 1530

Der handgefertigte ESCODA® Ultimo Verwaschpinsel Rund, Serie 1530 mit synthetischen Fehhaaren. Zeichnet sich durch außergewöhnliche Weichheit und Flüssigkeitaufnahme aus. Widerstandsfähig und langlebig. Ideal für die Aquarellmalerei. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Pinselgröße
10
Pinselbreite (mm)
8,55
Bestell-Nr. 08-38198
Auf Lager.
  17,35 €

Pinselgröße
12
Pinselbreite (mm)
9,50
Bestell-Nr. 08-38199
Auf Lager.
  19,09 €

Pinselgröße
14
Pinselbreite (mm)
11,20
Bestell-Nr. 08-38206
Auf Lager.
  23,70 €

Pinselgröße
16
Pinselbreite (mm)
13,10
Bestell-Nr. 08-38207
Auf Lager.
  25,42 €

Pinselgröße
18
Pinselbreite (mm)
15,35
Bestell-Nr. 08-38208
Auf Lager.
  27,06 €

Mit dem handgefertigten ESCODA® Ultimo Verwaschpinsel Rund, Serie 1530 wird eine nahezu perfekte Fehhaar-Imitation erreicht. Der Pinsel eignet sich hervorragend für die Aquarellmalerei. Die synthetischen Fehhaare sind widerstandsfähig und langlebig und zeichnen sich durch erstaunliche Weichheit und außergewöhnliche Flüssigkeitaufnahme aus.

Der Verwaschpinsel verfügt über Eigenschaften, die für die Aquarellmalerei ideal sind. Er eignet sich hervorragend zum Vermischen und Vertreiben verschiedener Farben zu harmonischen Flächen und natürlich wirkenden Farbübergängen. Der bauchige Pinselkopf ist prädestiniert für großflächige dünne Farbaufträge oder längere Linien, ohne dass er zwischendurch in Farbe getaucht werden muss.

ESCODA® Ultimo Verwaschpinsel Rund, Serie 1525- seine Vorzüge im Überblick

  • Dunkles Synthetik Fehhaar
  • Pinselkopfform: Rund, bauchig
  • Kurzer Stiel
  • Handgefertigt
  • Rund, spitz zulaufend
  • Sehr gute Wasseraufnahmefähigkeit

Der Verwaschpinsel ist in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich.

Gut zu wissen: Qualitativ sind synthetisches Fehhaar oder synthetisches Mangustenhaar kaum noch von den originalen Naturhaaren zu unterscheiden. Und noch ein Vorteil- sie helfen dem Schutz von Tieren.

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Nachtrag: Mich überzeugt auch die Zwinge. Im Vergleich dazu andere so genannte frz. Aquarellpinsel wie etwa casaneo – frage ich mich schon die ganze Zeit, na wie lange hält der Leim zwischen Pinselgriff und Pinselkörper und wann hat sich das Wasser bis zum Griff durchgearbeitet ...?
Ich schätze Escoda-Pinsel sehr. Hatte mir mal Pinsel aus der Serie 1210 gekauft – seither leider keine mehr hier gefunden. Da hat für mich der Preis gestimmt. Diese Ultimo Verwaschpinsel sind ebenfalls verhältnismäßig günstig. Und ich arbeite sehr gerne mit diesen Pinseln. Man kann zum Beispiel überflüssige Farbe sehr leicht wieder vom Blatt nehmen, die Spitze ist immer ok, lässt sich je nach Bedarf auch mal formen, so daß man eine Art Flachpinsel mit "scharfer Klinge" hat für feinste Linien ...
Trotz synthetischem Material, hier stimmt für mich alles, enorme Flüssigkeits-Aufnahme, Vielseitigkeit und eben der Preis. Meiner Erfahrung nach braucht man für's Aquarellmalen nur selten einen der atemraubend teuren Rotmarder. Das Geld stecke ich dann lieber in gescheiten Aquarell-Büttenkarton und gute Farben.
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2021 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH