Marabu Anleitung zum Marmorieren von Kunststoffeiern/ Kugeln

Gestalten Sie mit Marabu marmorierte Kunststoffeier. Wir zeigen Ihnen in einer bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitung, anschaulich und detailliert wie das geht.

Alle dazu notwendigen Produkte finden Sie direkt unter der Anleitung übersichtlich aufgelistet. Die einzelnen Artikel lassen sich einfach und bequem von der Liste direkt in Ihren Warenkorb verschieben. Darüber hinaus haben Sie in der Liste noch die Möglichkeit verschiedene Varianten der Artikel, z.B. einen anderen Farbton, zu wählen.

 

Und so wird's gemacht:

Schritt 1

  • Zuerst ein Behältnis mit kaltem Wasser füllen.
  • Dann das Behältnis auf den Tisch stellen und mit Zeitungspapier abdecken.
  • Die Eier/ Kugeln fest auf Holzstäbchen aufspießen.
  • Einmalhandschuhe anziehen und die Farben gut aufschütteln.

 

Marabu_Anleitung_zum_Marmorieren_von_Ostereiern_oder_Kugeln

 

Schritt 2

  • 5 Tropfen Kristallklar, 5 Tropfen der Wunschfarbe und dann nochmal 5 Tropfen Kristallklar direkt aus dem Gläschen auf die Wasseroberfläche tropfen.

 

Schritt 3

  • Mit dem Holzstäbchen sofort beliebige Muster in die Oberfläche ziehen.

 

Schritt 4

  • Das Ei/ die Kugel langsam in das Gefäß tauchen, bis es komplett unter Wasser ist.
  • Das Ei/ die Kugel nun zügig wieder herausziehen und zum Trocknen aufstellen (z. B. in eine alte Dose).

 

Schritt 5

  • Anschließend mit einem Blatt Papier den überschüssigen Farbfilm vorsichtig vollständig von der Wasseroberfläche abziehen.
  • Vorgang mit weiteren Farben nach Wahl wiederholen.

 

 

Tipp

Beim Marmorieren stets zügig arbeiten, da easy marble innerhalb von kürzester Zeit einen Farbfilm bildet und sich dann kein Marmoriermuster mehr ziehen lässt.

Diese Anleitung wurde freundlicher Weise von Marabu zu Verfügung gestellt.

 

Zurück