NEU

Die Gärten der Künstler

Ein wunderschöner Bildband, der Einblicke in die Gärten von Künstlern wie Paul Cézanne, Frida Kahlo, Salvador Dali, Emil Nolde und vielen mehr gewährt... Mehr
inklusive 16% bzw. 5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-91576
Auf Lager.

Dieses Buch zeigt über 20 Gärten, die geheimer Rückzugsort, Inspirationsquelle, Heim und Freiluftatelier weltberühmter Künstler waren. Blumen und Gärten waren für Künstler häufig ein überaus wichtiges Motiv.

Bestes Beispiel ist der Garten von Claude Monet in Giverny, den der Impressionist in Hunderten von herrlichen Gemälden festhielt.

Zuweilen wurden Dörfer zum Anziehungspunkt für Künstlerkolonien, etwa das bayerische Murnau oder Skagen im Norden Dänemarks.

Die hier präsentierten Gärten und Häuser können heute noch besichtigt werden.

Von Jackie Bennett, Richard Hanson, Anke Albrecht. 224 Seiten, mit vielen farbigen Abbildunge. Format 23,5 x 29,5 cm. Hardcover mit Schutzumschlag.

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
inklusive 16% bzw. 5% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2020 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH