Piet Mondrian - fächerübergreifender Kunstunterricht an Stationen

Das vielfältige Werk Piet Mondrians und besonders seine reduzierte Bildsprache liefern zahlreiche Möglichkeiten, ganzheitliche Erfahrungen im Umgang mit Kunst zu machen. Beim selbstständigen Arbeiten an den Stationen finden die Kinder in Mondrians Bildern und Objekten Anregu... Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Bestell-Nr. 08-91689
Auf Lager.

Das vielfältige Werk Piet Mondrians und besonders seine reduzierte Bildsprache liefern zahlreiche Möglichkeiten, ganzheitliche Erfahrungen im Umgang mit Kunst zu machen.

Beim selbstständigen Arbeiten an den Stationen finden die Kinder in Mondrians Bildern und Objekten Anregungen für eigene Gestaltungsmöglichkeiten und lernen Leben und Werk des Künstlers kennen.

Anhand eines Dominos bekommen sie einen Einblick in das Leben zur Zeit Mondrians und stellen Vergleiche zur heutigen Lebensweise an.

In Anlehnung an die abstrakte Kunst setzen sich die Kinder mit geometrischen Grundformen auseinander, lernen, rechte Winkel zu erkennen und zu zeichnen, und üben den Umgang mit dem Zirkel.

Sie zeichnen Figuren und Muster und entdecken Mondrian in ihrem Alltag.

So werden auf vielfältige Weise eigene Zugänge zur Kunst entdeckt, Aspekte der Bildbetrachtung erarbeitet und kreative Ideen gefördert.

Von Martina Külling. 64 Seiten, mit vielen farbigen Abbildungen. Format DIN A4. Softcover. ISBN 978-3-86740-902-5

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Kunden kauften auch diese Artikel
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2021 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH