CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601

Der Conté à Paris Graphitstift 601 ist prädestiniert für Detail- und Präzisionsarbeiten. Ideal für Architektur-, Portrait- und Aktzeichnungen. Mehr
inklusive 19% bzw. 7% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, B
Bestell-Nr. 8-28424
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 3H
Bestell-Nr. 8-28419
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 2H
Bestell-Nr. 8-28421
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, H
Bestell-Nr. 8-28422
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, HB
Bestell-Nr. 8-28423
Nicht auf Lager.
  1,38 €
Bitte benachrichtigen

Gerne benachrichtigen wir Sie, sobald der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte tragen Sie hierzu Ihre eMail-Adresse ein.


CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 2B
Bestell-Nr. 8-28425
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 3B
Bestell-Nr. 8-28426
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 4B
Bestell-Nr. 8-28427
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 5B
Bestell-Nr. 8-28428
Auf Lager.
  1,38 €

CONTÉ À PARIS™ Grafitstift 601, 6B
Bestell-Nr. 8-28429
Auf Lager.
  1,38 €

Der Conté à Paris Grafitstift 601 ist prädestiniert für Detail- und Präzisionsarbeiten. Der Zeichenstift gleitet dank seiner besonders seidigen Mine sehr leicht über das Papier. Er eignet sich sowohl hervorragend für Anfänger als auch für erfahrene Zeichenkünstler. Der Graphitstift ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Härtegrade erhältlich. Stiftlänge: 175mm, Mine: 3mm.

Der Conté à Paris Grafitstift 601- ideal für

  • Architektur-
  • Portrait-
  • Aktzeichnungen
  • Skizzen
  • U.v.m.

Das Traditionshaus Conte a Paris ist seit über 300 Jahren ein Spezialist für hochwertige Zeichenutensilien.

Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Kunden kauften auch diese Artikel
inklusive 19% bzw. 7% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2019 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH