ARCHES® Aquarell-Büttenkarton auf Rollen

Eine Rolle ARCHES® Aquarellbüttenkarton neutralweiß. Geeignet für alle Nasstechniken wie Aquarell, Gouache, Lavierung, Acryl - aber auch für hochwertige Drucke. Mehr
inklusive 16% bzw. 5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.

Rolle

Format
1,13 m x 9,14 m
Körnung (Papier)
satiniert
Grammatur
300 g/m²
Bestell-Nr. 08-11239
Auf Lager.
  136,30 €

Format
1,13 m x 9,14 m
Körnung (Papier)
grob
Grammatur
300 g/m²
Bestell-Nr. 08-11237
Auf Lager.
  136,30 €

Format
1,13 m x 9,14 m
Körnung (Papier)
fein
Grammatur
300 g/m²
Bestell-Nr. 08-11238
Auf Lager.
  136,30 €

Format
1,30 m x 9,14 m
Körnung (Papier)
fein
Grammatur
356 g/m²
Bestell-Nr. 08-54627
Auf Lager.
  161,01 €

Format
1,30 m x 9,14 m
Körnung (Papier)
grob
Grammatur
356 g/m²
Bestell-Nr. 08-54629
Auf Lager.
  161,01 €

Format
1,30 m x 9,14 m
Körnung (Papier)
satiniert
Grammatur
356 g/m²
Bestell-Nr. 08-54628
Auf Lager.
  161,01 €

Eine Rolle ARCHES® Aquarellbüttenkarton neutralweiß. Geeignet für alle Nasstechniken wie Aquarell, Gouache, Lavierung, Acryl - aber auch für hochwertige Drucke.

ARCHES® Aquarellbüttenkarton im Überblick:

  • 185 g/q & 300g/qm: 1,13 m x 9,14 m
  • 356 g/qm: 1,30 m x 9,14 m
  • 100 % Hadern
  • säurefrei
  • tierische Innen- und Oberflächenleimung
  • luftgetrocknet
  • sehr hohe Farbechtheit und Alterungsbeständigkeit
Der angegebene Lagerbestand bezieht sich ausschließlich auf unser Onlineangebot. Bestände in unseren Filialen können abweichen.
Das könnte Sie auch interessieren
Bewertungen zu diesem Artikel
Das ist einfach der Mercedes unter den Papieren, vergleichbar ist allenfalls noch das Saunders Waterford. Der einzige Nachteil: Man möchte auf nichts anderem mehr malen...
Arches- Papiere sind m. E. generell unschlagbar, obwohl man sie Hobbymalern nicht uneingeschränkt empfehlen kann, denn sie lassen sich nur bedingt auswaschen und sind daher auch nur bedingt nachkorrigierbar. Es gibt Malgründe, die sind für Manchen leichter zu bearbeiten. Da dieses Papier wertvoll ist, hat es natürlich auch einen höheren Preis. Die Farbverläufe in Aquarell sind jedoch stets eine Augenweide, ich bin jedesmal begeistert. Für jeden Künstler ein Muss, denn Aquarellpigmente verhalten sich auf diesem Malgrund anders als auf jedem anderen. Besonders für moderne Techniken und Experimente sollte man Arches einfach mal benutzen, damit man weiß, "was so alles geht". Ich bevorzuge die satinierte Oberfläche. Die Rolle zu 356 gr./m2, die mich heute erreichte, ist richtig geil! Muss man mal sagen...
inklusive 16% bzw. 5% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2020 Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH
Jetzt an Umfrage teilnehmen